ارفولگریچس پروبیترین

Nach eineinhalb Jahren Leihe an den SK Austria Klagenfurt, für den er zehn Spiele bestritt, kehrt Torhüter Lennart Moser nicht mehr zum 1. FC Union Berlin zurück. Nach einem erfolgreichen Probetraining unterschrieb der 22-Jährige am Samstag beim belgischen Erstligisten KAS Eupen, der ab der kommenden Saison von Bernd Storck trainiert wird, einen Vertrag bis zum 30. ژوئن 2025.

«Wir freuen uns, dass wir mit Lennart Moser unser Torwartteam complettieren können. Er ist ein sehr talentierter Torhüter, der trotz seines noch jungen Alters schon wichtige Erfahrungen sammeln konnte, sowohl in der österreichischen Bundesliga als auch in der belgischen Pro League. Bei Cercle Brügge hat er schon als 20-Jähriger unter Beweis gestellt hat, dass er in dieser Liga seinen Mann stehen kann. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Lennart und Heißen ihn Herzlich willkommen bei uns“, مدیر ژنرال کریستوف هنکل.

Zur Startseite

دیدگاهتان را بنویسید

نشانی ایمیل شما منتشر نخواهد شد.