Noch 1,5 Jahre unter Vertrag

Eintracht Frankfurt hat einem Bericht zufolge ein Angebot für Nicolás Castro (21) vom CA Newell’s Old Boys abgegeben. Das meldete در آرژانتین “TyC Sports-“Reporter سزار لوئیس مرلو, der zwar noch keine Erfolgsaussichten für die SGE kommentierte, nach dessen Darstellung die Offerte des Bundesliga-Klubs zumindest aber auch nicht kategorisch abgewiesen wurde. Jene werde vom Klub nun evaluiert. در den nächsten Tagen soll eine Entscheidung افتاده است.

کاسترو، مهاجم Mittelfeldspieler، ist der mit Abstand wertvollste Akteur im Kader der «Leprosos» و gehört entsprechend zum Stammpersonal. در 16 Pflichtspielen in diesem Jahr stand der Jungprofi 13 Mal in der Startelf und steuerte drei Tore und zwei Assists bei. Der Vertrag در Rosario ist noch bis zum Ende des nächsten Kalenderjahres gültig.

زیتات

Kommt halt wieder alles drauf an, was aus Kamada wird und مردی بود که در آرژانتین تا als Ablöse vorstellt. Wenn man Kamada für ca 20 Mio (was ich für eher unrealistisch halte) an den Mann bringt, dann könnte man für ihn vllt 7 حداکثر 8 Mio zahlen. Ob das در Südamerika für einen jungen Spieler reicht، kann ich nur schwer einschätzen. …

زیتات








گروخت

نیکلاس کاسترو

ن. کاسترو

کالیفرنیا نیولز اولد بویز
تهاجمی میتلفلد




نیوولز
کالیفرنیا نیولز اولد بویز

50 درصد


اینتراخت فرانکفورت
E. فرانکفورت
لیگ حرفه ای فوتبال بوندسلیگا


Zur Startseite

دیدگاهتان را بنویسید

نشانی ایمیل شما منتشر نخواهد شد.